Marinekameradschaft Laboe von 1904 e.V.

Wir bei facebook


Buchempfehlung

Herzlich Willkommen bei der
Marinekameradschaft Laboe von 1904 e.V.

im Deutschen Marinebund e.V.

 

Wir sind eine Marinekameradschaft mit mehr als 100 aktiven Mitgliedern aus allen Teilen der Gesellschaft, eine Vereinigung von ehemaligen und aktiven Angehörigen der Deutschen Marine, der Handelsmarine und der Fischerei sowie von Mitbürgern, die maritimes Gedankengut bejahen und pflegen, politisch und konfessionell unabhängig und führen Junge und Alte zusammen.

U-Boot und Ehrenmal in Laboe

Aktuelles

 

Reis und Curry

Am Freitag, den 09. Juni, werden wir unser jährliches Reis-und-Curry-Essen genießen können. Dazu treffen wir uns um 19.00 Uhr in unserem Vereinsheim, den Seeterrassen. Der Preis für dieses üppige Traditionsessen wird 14,20 € betragen.
Wer an dieser Veranstaltung teilnehmen möchte meldet sich bitte bis zum 06.06.2017 bei den Kameraden Frank Ebel, Heinz Reimann oder Rolf Aulitzky an.

 


Herrenabend 30.06.2017

Am 30. Juni findet der nächste Herrenabend im "Haus Erholung" statt. Anmeldungen bitte bis zum 27.06.2017 bei den Kameraden Frank Ebel, Heinz Reimann oder Rolf Aulitzky.

 


 

Vorschau

Fahrt ins Blaue (Grüne) 22. Juli

Liebe Kameradinnen und Kameraden der MK-Laboe, die Ziele unseres jährlichen Ausfluges waren immer geheim. Einige von Euch trauten sich nicht, sich anzumelden, weil nicht immer offensichtlich war, wie weit werden wir laufen, oder was kommt an körperlichen Herausforderungen auf uns zu.
Der Festausschuss möchte dieses Jahr einen neuen Weg einschlagen. Damit auch die Skeptiker im Voraus wissen, was Sie sich zumuten können. Nun lassen wir die Katze aus dem Sack.
Unsere diesjährige Tour findet am 22. Juli statt. Wir treffen und um 14.30 Uhr auf der Nord-Mole des Laboer-Hafens. Gegen 15.00 Uhr werden wir dann mit dem historischen Hafendampfer "Stadt Kiel" eine kleine See- (Seh-) Reise unternehmen. Wer kennt sie nicht, die alten Hafendampfer, "Stadt Kiel, Heikendorf und Laboe", die vor über 50 Jahren den Pendelverkehr zwischen Kiel und Laboe sicherstellten. Das letzte auf der Kieler-Förde verkehrende Schiff haben wir für Euch gechartert. Der Dampfer bietet viel Platz, so dass wir auch Freunde und Bekannte mitnehmen können. An Bord soll es Kaffee und Kuchen geben. In der Restauration des Dampfers können aber auch andere Getränke erworben werden.

Nach dem Ausflug planen wir unser Abschlussessen, in einem Laboer Lokal. Die Vorbereitungen laufen auch hier auf Hochtouren. Lasst Euch überraschen. Mehr im nächsten Mitteilungsblatt. Der Anmeldeschluss für die einmalige Fahrt wird der 15.07.2017 sein. Zu den Kosten sei hier nur vermerkt, das wir nicht über das Budget von den letzten Jahren hinaus kommen.